Willkommen auf dem Newsportal der phi

Die Plattform für Produktionsforschung aus Hannover

Forschung

Orientieren mit Luft: Aerodynamische Zuführtechnik

match/IFA | Keine Zuführtechnik wie jede andere: Die aerodynamische Zuführtechnik ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Zuführung einer Vielzahl von Bauteilen – ohne manuelles Umrüsten. Wissenschaftler von match und IFA machen die "Aero" fit für die Zukunft.

Forschung

Wirtschaftliche Fertigung von Hybridbauteilen aus Metall und FVK

IFUM/match | Hybridbauteile im 30-Sekunden-Takt fertigen: Dies ermöglicht ein isothermes Werkzeugkonzept mit automatisierter Handhabungstechnik, welches Wissenschaftler am IFUM und match im Forschungsprojekt "Belastungsgerechte FVK/Metall-Verbunde" entwickeln.

Kluge Köpfe

3D-Druck-Knowhow für Auszubildende und Konstrukteure

LZH | Für die Konstruktion von 3D-Druck-Bauteilen müssen die Mitarbeiter umdenken und zusätzliche Fachkenntnisse erwerben. Für Auszubildende gibt es seit 2018 sogar ein speziell zugeschnittenes Angebot: Die Zusatzqualifikation für Additive Fertigungsverfahren.

Kluge Köpfe

Ein Ökosystem für die intelligente Produktion

IFW | Künstliche Intelligenz in der Produktion schneller und einfacher einsetzen: Das ist die Vision von IIP-Ecosphere. Die Koordination des vielseitigen Projektes übernimmt Per Schreiber, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW).

Forschung

Zylinderlaufflächen effizient strukturieren

LZH | Zylinderlaufflächen von Leichtbaumotoren müssen, um sie langlebig zu machen, mit einer verschleißfesten Beschichtung ausgekleidet werden. Mit der neuen Generation des Laser-Innenbearbeitungskopf (IBK) des LZH werden die Flächen dafür effizient vorbereitet.

Forschung

Verschleiß-Untersuchung in sauerstofffreier Atmosphäre

IMPT | Wie wirkt es sich auf Reibung und Verschleiß aus, wenn Produktionsprozesse ohne Sauerstoff ablaufen? Das untersuchen Wissenschaftler am Institut für Mikroproduktionstechnik (IMPT) im Sonderforschungsbereich 1368 "Sauerstofffreie Produktion".

Hier & Heute

GREAN veröffentlicht Studie: Produktion nach der Pandemie

GREAN | „Coronakrise“ – dieses Wort ist in diesem Jahr stetig präsent. Covid-19 hat Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft, auch auf die Industrie. Welchen Einfluss hat die Pandemie konkret auf die Produktion? Die GREAN GmbH hat dazu produzierende Unternehmen befragt.

Forschung

Automatisierter Handel von Produktionskapazitäten

IFW | Die Auftragslage von Lohnfertigern ist erheblichen Schwankungen unterworfen. Das Handeln mit Kapazitäten wird zur Glättung der Auslastung eingesetzt, ist jedoch mit hohem Aufwand verbunden. Die Lösung: Ein Assistenzsystem zum automatisierten Handel mit Produktionskapazitäten.

Kluge Köpfe

Professor Dr. Calà Lesina wird ein Teil von PhoenixD

ITA/HOT | Seit dem 1. Juli 2020 hat das Team des Exzellenzcluster PhoenixD ein neues Gesicht: Professor Dr. Antonio Calà Lesina ist im Resort Optisches Design und Multiphysics Simulation tätig. Das Thema „Nanostrukturen“ begleitet ihn schon einen großen Teil seiner internationalen Karriere.

Kluge Köpfe

Neuer Dekan der Fakultät für Maschinenbau: Professor Peter Nyhuis

IFA | Professor Peter Nyhuis ist neuer Dekan der Fakultät für Maschinenbau an der Leibniz Universität Hannover. Er übernimmt die Funktion von Professor Jörg Wallaschek, der unter andrem für die Fertigstellung und den Umzug des Campus Maschinenbau verantwortlich zeichnete.

Kluge Köpfe

Mitarbeiter für die Additive Fertigung qualifizieren

LZH | Additive Fertigungsverfahren sind flexibel einsetzbar, etwa um Lieferengpässe zu kompensieren oder individualisierte Bauteile ressourcenschonend herzustellen. Damit Unternehmen diese Vorteile nutzen können, müssen sie ihre Mitarbeiter für den 3D-Druck qualifizieren.

Hier & Heute

Fabrikplanung will gelernt sein: Seminar in Hannover

IFA/IPH | Wandlungsfähig und effizient – so sollte eine zukunftsfähige Fabrik sein. Beim Praxisseminar Fabrikplanung am 24. und 25. November 2020 erwerben Fach- und Führungskräfte ein umfangreiches Grundlagenwissen und dürfen dieses direkt in die Praxis umsetzen.

Forschung

Führung und Teamarbeit im digitalen Zeitalter

IFA | Wissenschaftler des IFA erforschen digitale Ansätze der Führung und Interaktion in Teams. Diese unterstützen Führungskräfte dabei, ihre Mitarbeiter*innen durch die turbulenten Veränderungen zu führen, die technologische Innovationen und Digitalisierung mit sich bringen.

Forschung

Transparenz in der Produktion

IFW | Lückenlos den Produktionsfortschritt verfolgen, Bauteile jederzeit orten und Störungen sofort erkennen: All das ermöglicht ein neuartiges Lokalisierungs- und Kommunikationssystem, das das IFW im Projekt LoKoFer erforscht. Das Ziel: Eine höhere Transparenz in der Produktion.

Hier & Heute

Gestärkt aus der Krise: IPH unterstützt Unternehmen

IPH | SARS-CoV-2 betrifft die ganze Welt. Täglich gibt es neue Meldungen, die weitere Entwicklung scheint ungewiss. Zahlreiche Unternehmen sind von der Krise betroffen und stellen sich die Frage: Wie werden wir krisenfest? Hier setzt das IPH an, um zu helfen.

Weitere Artikel laden
Weitere Artikel laden   
Keine weiteren Artikel verfügbar
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, indem Sie unsere Webseite ohne Änderung der Einstellungen nutzen. (Datenschutzerklärung)